Verunfallte Skifahrerin von der Skipiste gerettet

Eine Skifahrerin zog sich nach einem Sturz Verletzungen an der Schulter zu.

Sie wurde von den Bergrettern der Bergwacht Isny medizinisch versorgt und mit einem Motorschlitten ins Tal gebracht.

Dort wurde die Patientin an den Rettungsdienst übergeben.

 

Einsatzort: Skilift Iberg
Einsatzart: Skiunfall
Bergwacht-Ortsebene: Isny
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 4
Einsatzdauer in Stunden: 0,5
Während der Arbeitszeit: nein
Beteiligte Organisationen: Rettungsdienst
Fotos: Tobias Kießling
Alexander Kolb

Zurück