Einsatz für die Bergwacht Isny im Allgäu: Gestürzter Mountainbiker

Zusammen mit dem Notarzt Isny und dem Rettungswagen aus Leutkirch wurde in dem Bereich nach dem Einweiser gesucht, der bereitstehen sollte.

Nach Rückfrage bei der Leitstelle Bodensee-Oberschwaben wurde von der Bergwacht Isny entschieden, auf verschiedenen Routen den bei Mountainbikern beliebten Höhenzug abzusuchen.

Besucher einer Veranstaltung am Schwarzen Grat hatten aber zwischenzeitlich den mittlerweile wieder ansprechbaren Mountainbiker in ihren Lieferwagen geladen und zu einem Treffpunkt mit den Einsatzkräften gebracht.

Die Bergretter der Bergwacht Isny unterstützten den Rettungsdienst beim Transport des Verletzten in den Rettungswagen. Der Patient wurde zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebrachte.

Einsatzort: Adelegg
Einsatzart: Gestürzter Mountainbiker
Bergwacht-Ortsebene: Isny
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 6
Einsatzdauer in Stunden: 2
Während der Arbeitszeit: Nein
Beteiligte Organisationen: NEF, RTW
Fotos: Simon Kießling

Zurück